Thema Deutschlands größtes Bewegtbildfestival B3 Biennale mit dem Thema Begehren

"Ein neues Miteinander, das Grundeinkommen, der Traum von der sozialen Flatrate" - heißt der Debating Club am 1. Dezember im Rahmen der B3 Biennale, die vom 29. November bis 3. Dezember in Frankfurt stattfindet. Ich diskutiere hier gemeinsam mit Recruiting-Experte Alexander Ganz und Berater Thorsten Unger. Das bedingungslose Grundeinkommen ist eines meiner Herzensthemen. Weitere Informationen - zum überaus empfehlenswerten Festival - unter: www.b3biennale.com
Zu sehen in Frankfurt ist auch mein Film http://www.bedingungslosigkeit.com. Dieser entstand im Mai diesen Jahres. Hier haben wir 40 Menschen jeden Alters und Geschlechts, verschiedener Herkunft und aus allen sozialen Schichten auf den Straßen Zürichs, Genfs, Tessins oder in den Bergen Graubündens mit der Frage überrascht: Was ist für Sie Bedingungslosigkeit" . Anlass unseres Filmprojekts war die Initiative „Für ein bedingungsloses Grundeinkommen“, über das am 5. Juni die Schweizer Bürger in einer Volksabstimmung befunden haben.